Strohballen brennt

strohballen_Mittel

Die Feuerwehr Westerland rückte mit einem LF 16/12 sowie einem TLF 16/25 aus. Am Einsatzort angekommen, war bereits eine deutliche Rauchentwicklung zu sehen. Es brannten drei der insgesamt sieben Strohballen. Mit Forken und Einreißhaken wurden die brennden Strohballen ausseinander gerissen und großflächig verteilt. Als Löschmittel kam CAFS zum Einsatz. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.