Verkehrsunfall

 08.06.2011 

 

Um 16:04 Uhr meldete die Rettungsleitstelle einen Verkehrsunfall in der Keitumer Chaussee mit einer eingeklemmten Person. An dem Unfall waren zwei Fahrzeuge beteiligt. Die eingeklemmte Person konnte von Feuerwehr und Rettungsdienst schnell und professionell aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde anschließend in die Nordseeklinik gebracht. Die Personen aus dem anderen Fahrzeug konnten selbständig aussteigen.

HIER geht es direkt zu den Bildern