Sauerkraut in den Morgenstunden

Gegen 01.30 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Westerland zu einem Einsatz in den Hugo-Köcke-Weg gerufen. Gemeldet war Rauchentwicklung in einer Wohnung.

Die Kameraden verschafften sich Zugang zu der Wohnung und durchsuchten diese. Der Bewohner wurde durch die Kameraden in Sicherheit gebracht und dem Rettungsdienst übergeben.

Was war passiert: der Bewohner hatte sein Sauerkraut auf dem Herd vergessen. Die Verqualmung der Wohnung war mittelschwer. Der Bewohner wurde lediglich leicht verletzt. Wesentlicher Schaden ist an der Wohnung nicht entstanden.

OS 2010